Neujahrskonzert ALTES SAATGUT – NEU ENTDECKT

Ein Spaziergang durch das Garten- und Kirchenjahr Dazu laden am Neujahrstag um 19:30 ein: Rebekka Roßnagel, Gesang, Andreas Knodt, Gitarre, Perkussion und Cornelia Ritz, Klavier und Gesamtleitung

„Alte Lieder aus unseren Gesangbüchern – neu entdeckt“ könnte man dieses Konzert auch überschreiben.
Passend zum Kirchenmonat und zum Kirchenjahr führt uns das Programm vom Januar bis zum Dezember mit spannenden neuen Arrangements bekannter Melodien und Texte.
Mit Ausnahme der alten Choräle stammen die Instrumentalbegleitungen, Lieder und Texte von Cornelia Ritz, Sinsheim - Kantorin und Musikpädagogin und Gerhard Knodt, Aschaffenburg - Arzt und Psychotherapeut und leidenschaftlicher Hobbymusiker. Rebekka Roßnagel ist u.a. Gründungsmitglied des Gospelchors Sinsheim und die Nachtigall der Stadtkirche Sinsheim.

„Die alten Choräle haben die Jahrhunderte überdauert, Kriege und Katastrophen überlebt, sind nahrhaft, stärken den Geist, die Seele und den Körper – gutes resilientes Gartengemüse eben.“

Wie immer bei den Konzerten in der St. Michaelskirche auf dem Schwanberg ist  Anmeldung erbeten per Mail: dkrauss@ccr-schwanberg.de oder per Telefon: 09323/32207. Die Anmeldungen werden bestätigt.